GFFT Rank:

Konsortialprojekt Security-Management

Das Konsortialprojekt „Security-Management“ umfasst die Themen:

Incident Response: Im Rahmen des Assessments überprüfen wir mit unserem Partner die technischen und organisatorischen Response-Fähigkeiten.

Notfallmanagement: Das Notfallmanagement ist Teil der IT-Sicherheitsstrategie und hat die Aufgabe, kritische Geschäftsprozesse aufrechtzuerhalten oder wiederherzustellen.

SOC: Das Security Operation Center ist eine operative Einheit mit dem Auftrag, Angriffsversuche zu erkennen und Gegenmaßnahmen zu ermöglichen, damit aus Angriffsversuchen keine folgenreichen Angriffe werden.

Security Awareness: Im alltäglichen Umgang mit IT-Systemen ist Awareness eine elementare Sicherheitsmaßnahme. Das bedeutet, dass ein Problembewusstsein für Cyber-Sicherheit geschaffen werden muss.

Security Analytics: Security Analytics bietet einen proaktiven Ansatz für die IT-Security. Hierbei werden Daten erfasst und analysiert.

Patchmanagement: Patchmanagement bezeichnet die strategische Steuerung zum Einspielen von sogenannten Patches, mit denen erst nach der Markteinführung erkannte Sicherheitslücken in Software-Anwendungen geschlossen werden.

Reference Customers:

Axos, A1, r-tec, suresecure

General information:

Project start: January 1, 2022
Project end: January 1, 2030
Business Unit: Cybersecurity
Keyword: Security Management
Type: Consulting Service
Patented: No

Contact of the Organization:

GFFT Security Lab GmbH
Niddastraße 6
61118 Bad Vilbel
Germany
Tel.: +49 6101 95498-15
Email:

We are hiring!

●    Marketing Manager (m/w/d)