GFFT Rank:

Konsortialprojekt Infrastructure & Networks

Das Konsortialprojekt „Infrastructure & Networks“ umfasst die Themen:

Cloud Security: Cloud Security umfasst eine Vielzahl von Einzelmaßnahmen, die bei der Nutzung von Cloud-Services vor Risiken wie Datenverlust oder unbefugtem Zugriff schützen. Durch eine konsequente Anwendung der Cloud Security lässt sich das Risiko von Ausfällen, Datenverlust, Hackerangriffen oder unbefugtem Zugriff auf Daten minimieren. Da die Cloud Security hohen Stellenwert für Anwender und Betreiber von Cloud-Services besitzt, stellt sie einen zentralen Aspekt des Cloud Computings dar. Die Maßnahmen der Cloud Security bestehen aus einem Set von Regeln, Prozessen und technischen Vorgaben, die sicherstellen, dass gesetzliche Vorgaben eingehalten werden, die Infrastruktur der Cloud und deren Anwendungen geschützt sind und Daten sicher verarbeitet und gespeichert werden. Auch die Einhaltung von gesetzlichen Datenschutzvorgaben ist ein Thema der Cloud Security.

Quanten-Security: Beim Quantencomputing werden Quantenbits (Qubits) verwendet, die auf der Quantenphysik beruhen, um die Grenzen der Rechenleistung heutiger Computer zu durchbrechen. Es bietet keine höhere Rechenleistung, sondern stützt sich auf Superposition (die Fähigkeit, mehrere Zustände gleichzeitig einzunehmen) um große Mengen an Informationen, einschließlich Zahlen, zu verarbeiten. Obwohl die Probleme schon heute groß genug sind, werden Hacker, sobald sie Zugang zu einem Quantencomputer haben, in der Lage sein, diese Algorithmen mit Quantenalgorithmen zu schwächen. Infolgedessen wird alles, worauf wir uns heute verlassen, um unsere Verbindungen und Transaktionen zu sichern, von der Quantenkryptographie bedroht sein und Schlüssel, Zertifikate und Daten gefährden.

Reference Customers:

A1, Thales

General information:

Project start: January 1, 2022
Project end: January 1, 2030
Business Unit: Cybersecurity
Keyword: Cloud Security
Type: Consulting Service
Patented: No

Contact of the Organization:

GFFT Security Lab GmbH
Niddastraße 6
61118 Bad Vilbel
Germany
Tel.: +49 6101 95498-15
Email: